Boulefreunde Niedernberg e. V. - Pétanquesport in Unterfranken

Zugangsbeschränkung auf unserem Bouleplatz ab dem 15.12.2021

Nach den neuen Beschlüssen vom 14.12. gilt ab sofort die 2-G-Regelung für unseren Bouleplatz. Die Lockerungen gelten für den Besuch von Sportstätten unter freiem Himmel zur eigenen sportlichen Betätigung (für Zuschauer von Sportveranstaltungen gilt weiterhin 2G plus).

Unser Bouleplatz ist daher aktuell NICHT für Zuschauer geöffnet.

Die geltenden Hygieneregeln sowie eine Abstandsregelung von 1,5 m ist nach wie vor einzuhalten.

Sobald sich diese Vorgabe ändert, informieren wir euch an dieser Stelle.

Bei bestem Wetter fand das Turnier mit 23 Tripletten statt. Gespielt wurden 4 Runden im Schweizer System.
Am Ende gab es zwei Teams die beide 4 Siege erreicht hatten. Eines davon kam aus Niedernberg!

Am 03.10.2019 fand in Burgthann ein Ranglistenturnier statt, zu dem natürlich auch einige Boulefreunde aus Niedernberg angereist waren.

Die 5. Mannschaft der Boulefreunde Niedernberg hat Grund zum Feiern.
Bei dem Treffen mit der 4. Mannschaft des BC Würzburg zeigten die Niedernberger souverän ihr Können auf dem Platz.

In Diefflen (Saarland) traf sich am 14. und 15.09.2019 der Nachwuchs des Petanque-Sports, um die 25. Deutsche Meisterschaft auszuspielen. Der 10jährige Leo Schmitt von den Boulefreunden Niedernberg war auch dabei.

Auch in der Einzelkämpferdisziplin waren Spieler der Boulefreunde Niedernberg vertreten.
Vertreten? Nicht nur das, sondern dominierten wie kein anderer Verein das Geschehen!

Am 14. und 15.09.2019 fand die DM 55+ in Ensdorf statt. Aus Bayern waren 12 Teams angereist, darunter auch Spieler der Boulefreunde Niedernberg.

Am Samstag, den 07.09.2019 fand im Triplette die Unterfränkische Meisterschaft statt.
Zwei Dutzend Teams kamen nach Marktheidenfeld. Die Rotjacken der Boulefreunde Niedernberg waren zahlenmäßig stark vertreten.

Bei der Tête-DM in Tromm spielten auch Spieler von den BFNiedernberg vorne mit.
Andreas Möslein belegte den 2. Platz in der B-Gruppe, knapp gefolgt von Faycal Chikhaoui (5. Platz). Gratulation!

Die Sonne brannte auf die Bahnen des Burgthanner Boulevereins als die Teams sich am Sonntag, den 18. August, zu den Bayerischen Meisterschaften trafen.